XING Digital Break | Expert Talk

Potenziale erkennen und Bottlenecks auflösen:
Mit Process Mining wertvolle Einblicke
in Purchase-to-Pay-Prozesse gewinnen

On-Demand Websession

Gestern: Silo-Denken und Excel-Listen. Heute: Integrierte Unternehmensplanung.

Process Mining ist aktuell in aller Munde: Denn die Visualisierung, Analyse und Nutzung der digitalen Footprints von Geschäftsprozessen birgt ein enormes Optimierungspotenzial.

In unserem Expert Talk möchten wir Ihnen anhand von Kundenbeispielen zeigen, wie insbesondere Einkauf & Beschaffung mit Process Mining auf ein neues Level gehoben werden können. Das ermöglicht Ihnen nicht nur enorme Zeit- & Kosteneinsparungen, sondern führt auch zu mehr Qualität und Zufriedenheit in der Serviceerbringung insgesamt.

Agenda: 

  • Was ist Process Mining?
  • Warum eignet es sich insbesondere für die Optimierung von Beschaffungs-Prozessen?
  • Mögliche Einsatzszenarien von der Bestellanforderung über die Lieferung bis hin zur Zahlung
  • Besondere Mehrwerte für den Purchase-to-Pay-Prozess

Schauen Sie sich jetzt die kostenlose On-Demand Websession an.

JETZT KOSTENLOS die Websession anschauen!

 
Speaker:

Gerrit Kohrs ist Leiter der Business Unit BPM bei der celver AG. Er ist zertifizierter PRINCE2®-Practitioner, Board Consultant und seit 2008 zunächst in-house und seit 2013 als Berater und Projektleiter im Business Intelligence- und CPM-Umfeld tätig. Aktuell berät er Kunden aus verschiedenen Branchen zu Prozessoptimierungen, integrierten Planungslösungen und Information Design.

Prof. Dr. Andreas Seufert lehrt an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und ist dort Direktor des Business Innovation Labs. Darüber hinaus ist er Direktor des Instituts für Business Intelligence an der Steinbeis Hochschule Berlin. Er ist Leiter des Fachkreises BI/ Big Data und Controlling des Internationalen Controller Vereins (ICV) sowie XING | Ambassador Controlling.

Unsere Kunden